• Noni saft

    Noni saft
    Noni Saft wurde 2003 in der EU von der Novel Food als neuartiges Nahrungsmittel zugelassen. Davor nahmen zwei amerikanische Lebensmittelchemiker die Noni (Morinda citrifolia) bereits Anfang der 1990er Jahre ins Visier und von 1994 bis 1996 desweiteren sehr genau unter die Lupe. Danach verließen auch schon die ersten Noni Flaschen das Lager. Es war der Beginn einer Erfolgsgeschichte.

    noni saft wirkung
    Seit 2000 wird die komplette Noni Pflanze auch von renommierten deutschen Wissenschaftlern intensiv erforscht. Dabei geht es um die Wirkung von 152 verschiedenen Inhaltsstoffen in Noni Saft und in Noni Blättern. Von Heilversprechen ist keinesfalls die Rede. Festzuhalten bleibt allerdings, dass Noni Saft bei vielen Menschen eine äußerst positive Wirkung zeigt. Und das in vielerlei Hinsicht. Mittlerweile gibt es in Deutschland 10 Doktorarbeiten zum Thema Noni und mindestens genauso viele wissenschaftlichen Arbeiten.

    Die Wissenschaftler weisen immer wieder darauf hin, dass lediglich „ein“ bestimmter Noni Saft für Forschungszwecke herangezogen wird. Man muss wissen: Auch wenn bei anderen im Handel befindlichen Noni Produkten 100 Prozent Bio Noni auf der Flasche steht, ist meist nicht nur Noni drin. Oft sind lediglich 10 Prozent bis 35 Prozent Noni Saft enthalten. Der Rest besteht aus Himbeerketon und Haltbarmachern wie Benzoesäure.

    Das muss der Verbraucher wissen, wenn er Noni Saft kaufen und ausprobieren will. Im Rahmen meiner Tätigkeit als Medizinjournalist habe ich seit 2001 oft akribisch vor Ort recherchiert und die Wissenschaftler persönlich befragt und interviewt. Daraus entstanden ein eBook und für Jedermann gut verständliche, äußerst informative und wissenschaftlich fundamentierte Kurzfilme.

    Für Menschen, die Noni Saft kaufen und einfach zu mehr Wohlbefinden gelangen wollen. Ich wünsche Ihnen viel Gesundheit und, durch meine Arbeit, viele neue Erkenntnisse in Sachen „Natur“.


  • Commentaires

    1
    Vendredi 10 Mars 2017 à 09:51
    Ahaa, its nice dialogue regarding this article here at this website, I have read all that,
    so at this time me also commenting here.
    2
    Mardi 21 Mars 2017 à 11:49
    I must say you have very interesting content here.
    Your page can go viral. You need initial traffic only. How to get it?
    Search for; Etorofer's strategies
    3
    Vendredi 24 Mars 2017 à 15:06
    Fastidious replies in return of this query with
    genuine arguments and explaining all regarding that.
    4
    Dimanche 2 Avril 2017 à 00:38
    Oh my goodness! Amazing article dude! Thank you so much, However I am
    encountering problems with your RSS. I don't
    understand why I am unable to join it. Is there anyone else getting
    the same RSS problems? Anyone that knows the answer can you kindly respond?
    Thanx!!
    5
    Mardi 2 Mai 2017 à 12:12
    Right here is the perfect website for anyone who really wants to find out about this topic.
    You realize so much its almost hard to argue with you (not that I personally would want to…HaHa).
    You certainly put a fresh spin on a topic that's been written about for decades.
    Great stuff, just wonderful!
    6
    Vendredi 17 Août à 08:42
    Please let me know if you're looking for a artiⅽle wгiter for your weblog.
    You have some really good posts and I think I would be a gߋod asset.

    If you ever want to take some of the lⲟаd off, I'd absolutely love
    to write some material f᧐r your blog in exchange for ɑ link Ƅɑck to mine.
    Pleаse shoot me an email if interested. Kudos!
    7
    Dimanche 30 Septembre à 11:22
    First off I want to say great blog! I had a quick question that
    I'd like to ask if you don't mind. I was curious to know how you center yourself
    and clear your mind before writing. I have had difficulty clearing my
    thoughts in getting my thoughts out. I truly do take pleasure in writing but it just seems like the first 10 to
    15 minutes are wasted simply just trying to figure out how to begin. Any ideas
    or tips? Cheers!
    8
    Lundi 1er Octobre à 08:01
    Have you ever thought about including a little bit more than just your articles?
    I mean, what you say is valuable and all. But just imagine
    if you added some great pictures or videos to give your posts more, "pop"!
    Your content is excellent but with images and video clips, this blog could certainly be one of the greatest in its niche.
    Fantastic blog!
    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :